Pixichallenge

Heute möchten wir Euch im Rahmen der #pixichallenge von Geschichtenwolke – Kinderbuchblog erzählen, warum wir Pixibücher so toll finden. Für Lulu sind es viel mehr als nur Vorlesegeschichten. Natürlich lauscht sie gern den Geschichten und liest sie mir oder dem kleinen Bruder vor. Aber noch mehr interessieren sie die vielen verschiedenen Illustrationen. Ganz sicher haben all ihre Pixibücher auch ihre Art zu Malen geprägt. Lulu ist stolze Besitzerin einer ziemlich mächtigen Pixibuchsammlung. Erst kürzlich hat sie von ihrer Schulfreundin eine große Tüte voll geschenkt bekommen, weil sie diese nicht mehr brauchte. #könnenwirnichtverstehenaberimmerherdamit Wir haben schon oft versucht Ordnung in die große Buchsammlung zu bringen, aber letztendlich liegen sie in einer großen Kiste wild durcheinander. Wir greifen jeden Abend blind hinein, wühlen herum und sind gespannt, welche Geschichte es diesmal wird. Viele dieser Bücher begleiten uns schon sehr lang. Einige sind gekauft, manche sind noch vom Papa, noch andere haben wir vom Flohmarkt oder wurden Lulu geschenkt. Viele davon haben wir schon zig Mal gelesen und einige sind uns besonders ans Herz gewachsen. Eins davon ist „Belli der Berliner“. Es ist aus einer Buchreihe, die von Prominenten geschrieben worden ist. Lulu liebt diese zuckersüße Geschichte über einen kleinen Berliner (#krapfen #pfannkuchen 😉) , der sich in Milli das Milchbrötchen verliebt 😍 und natürlich ist sie begeistert von den tollen Illustrationen.
Lulus Traum ist es, irgendwann selbst mal ein Pixibuch zu illustrieren. Mit unserem Max Niemalsmüd hat es leider nicht geklappt, aber wir bleiben dran!
Habt Ihr ein Lieblingspixibuch? Vielleicht sogar aus Eurer Kindheit?
Pixichallenge 1.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s